Liegenschaftsverwaltung

 

  • Regelmässige Kontrolle der Liegenschaften
  • Erstellen eines Zustandsberichtes
  • Verkehr mit Mietern und Behörden im Rahmen der Hausverwaltung
  • Führen der Liegenschaftenbuchhaltung nach kaufmännischen Grundsätzen, gesondert von der Heiz- und Nebenkostenabrechnung
  • Erstellen der Jahresabrechnung (Quartals- und Semesterabrechnung auf Wunsch)
  • Prüfung und Bezahlung der Rechnungen für Abgaben, Betriebskosten, Versicherungsprämien, Lieferanten- und Handwerkerrechnungen usw.
  • Anordnen und Überwachen der erforderlichen Instandstellungs- und Unterhaltsarbeiten
  • Abschluss, Erneuerung und Überwachung der notwendigen Service-Abonnements
  • Erstellen der Heiz-, Warmwasser- und Nebenkostenabrechnung
  • Überwachung der Heizanlage und Einkauf des Heizmaterials
  • Abschluss und Überwachung der notwendigen Versicherungen, wie Haushaftpflicht-, kantonale Gebäude-, Wasserschaden- und Hauswartversicherung
  • Anstellung, Entlöhnung, Entlassung, Instruktion und Überwachung des Hauswartes mit Erstellen eines Pflichtenheftes
  • Überwachung der Einhaltung von Haus- und Waschküchenordnung
  • Abschluss und Auflösung von Mietverträgen
  • Wohnungsabnahmen mit Protokollführung
  • Einholen von Auskünften von Mietinteressenten
  • Inkasso von Mietzinsen und Nebenkosten
  • Beratung des Hauseigentümers bezüglich Werterhaltung der Liegenschaft und Mietzinspolitik
  • Periodische Überprüfung der Mietzinse
  • Führen von Verhandlungen vor der Schlichtungsbehörde für Mietstreitigkeiten oder dem zuständigen Friedensrichter